Full Cycle Power! Unsere Jahresvorschau 2017

Die wadelstrombetriebene Kino-Saison 2017 läuft, der Sommer ist voll da und unser Equipment ist startklar! Falls vorhanden und wiedergefunden … also haben wir im Frühjahr die vier Stromgenerator-Räder poliert, die Akkus und Elektrik in eine neue Transportkiste verpackt, die Leinwand abgestaubt und schon mal bei der Blockparty Reindorfgasse am 5. Mai einen Probe-Gig hingelegt. Hier findet ihr das „Preliminary Programme CCC 2017“! Open Air Kino mit Radstrom!

Weiterlesen

Advertisements
0

Propaganda im Park

IMG_20170517_201915

Die Frühlingssonne versinkt hinter den Baumwipfeln, die Grillen zirpen und die Stromräder schnurren – Abendstimmung im Türkenschanzpark. In dieses beschauliche Ambiente hat der Cycle Cinema Club, rücksichtslos wie immer, am 17. Mai 2017 ein großes weißes Rechteck platziert um den 150 anwesenden Menschen die Aussicht zu versperren. Weiterlesen

0

18.08.2016: CCC geht campen: CycloCamp in St.Pölten

Das „Cyclocamp“ ist ein jährlich stattfindendes Zusammenfinden von selbstverwalteten DIY-Radwerkstätten, Bike Punk Kollektiven und Schrotträdern aus ganz Europa und darüber hinaus. Heuer ists zum zweiten Mal in Österreich, nämlich in St.Pölten im LAMES-Sonnenpark, von 15. – 22. August. Der CCC ist natürlich mit dabei, mit einem Screening am Do 18.8. mit noch undefinierten Inhalten. Don’t miss this!

cyclocamp2016

0

Ooops, we did it again: Radsommer am Donaukanal

Am 13. August hat uns die Mobilitätsagentur aka „Fahrrad Wien“ zum zweiten Mal an den Kanal geladen, um dort deren Radsommer mit bewegtem Bild zu bespielen. Es war auch diesmal ein feiner sommerlicher Kinoabend, versüßt durch ein buntes Potpourri von Radkurzfilmen aus der CCC-Schatzkiste. Aufgrund kleiner technischer Problemchen beim Öffnen derselben wurde das Programm durch spontane Publikumswünsche ergänzt – ein Konzept, das der CCC in Zukunft wieder erwägen wird!

foto_CCC_donaukanal_20160813_harald_stopfer2

So sitzen wir ums Leinwand-Lagerfeuer, und fürs Feuer brennen wir selbst (Foto: Harald Stopfer).

0

Kunst? Donaukanal am 22. Juli

Kunst? Kunst ma a Bier hoin, hehe! …Sicher, das ist auch ein Zugang zu diesem Thema, einen anderen wählt der Streetart-Künstler Banksy. Seinen Film „Exit through the gift shop“ zeigt der CCC in Kooperation mit der Mobilitätsagentur. Und wo passt Streetart besser, als am Donaukanal, wo nicht nur SprayerInnen, sondern auch BildhauerInnen aktiv sind.

Ort und Zeit: Donaukanal, Adria-Seite, Höhe Salztorbrücke; Freitag, 22.07.2016, ab Sonnenuntergang (ca. 21.00 Uhr)

PS: natürlich dürfen sich alle ein Bier holen, damit das Filmschauen nicht zu trocken ausfällt.

PPS: falls – wider Erwarten – das Filmschauen wegen Gewitter zu nass ausfallen würde, spielen wir indoor im Kunstkanal (Ulrichgasse 1, 1020 Wien, same time)

20160624_221823

Bilder vom Cyclehack, damals in St. Marx: die einen treten fleissig…

20160624_221901

…die anderen genießen lieber vom Liegestuhl aus.

0

CCC beim „1st CycleHack Vienna“ am Fr 24.6.

48h für eine Fahrradstadt Wien! Der globale CycleHack Event findet seit 2014 statt, nun ist auch Wien dabei! Von Sydney bis Amsterdam, von Mexico City bis Kalamata versammeln sich gleichzeitig Menschen, um neue Ideen zum Abbau von Radverkehrsbarrieren zu entwickeln und gleich umzusetzen. UrbanistInnen, BastlerInnen, AktivistInnen, KünstlerInnen, RadlerInnen treffen sich von 24. – 26. Juni ins OPENmarx Wien zum 1st CycleHack Vienna.

Zum Auftakt am FR 24.6. ab 19h macht der CyccleCinemaClub sein pedalbetriebenen Programm. Screening + Party 21h.

OPENMarx, Karl-Farkas-Gasse 1, neben den Marx-Hallen im 3. Bezirk

CycleHackVIE_pic_logo_WEB_2016